Wetterschutz für Mauerwerk

Schutz und Energieeinsparung ihrer Immobilie Energieeinsparung durch thermischen Widerstand
Fassaden-Creme ist nach neusten wissenschaftlichen Studien entwickelt worden. Es ist der ultimative Wetterschutz für Mauerwerk und Ziegel.
Wasser und UV-Strahlen sind die beiden Schlüsselelemente für die Beschädigung der Mauerwerksoberflächen. Unsere Fassaden-Creme ist völlig unempfindlich gegen UV-Strahlen und bildet eine Barriere gegen Wasser, während die Außenwandoberfläche für Wasserdampf durchlässig bleibt.
Durch eine hydrophobierende Imprägnierung wird die kapillare Wasseraufnahme der Fassade infolge Beregnung und Spritzwasser deutlich reduziert. Die hydrophobierende Behandlung ist somit eine sinnvolle prophylaktische, d.h. schaden vorbeugende bzw. ergänzende Maßnahme.
Die cremige Konsistenz der Fassaden-Creme sorgt für eine lange Kontaktzeit des Produktes mit der Baustoffoberfläche. Während dieser Zeit wird der Wirtstoff durch kapillare Kräfte in den Baustoff aufgenommen. Das Ergebnis sind höheren Eindringtiefen und damit erhöhter und dauerhafter Schutz gegen Wasser- und Schadstoffaufnahme.

Feuchte Wände sind Kältebrücken Beugen Sie rechtzeitig vor

Poröse Baustoffe wie Natursteine, Ziegel, Vollziegel etc., haben in der Regel aufgrund ihre mit Luft gefüllten Hohlräume gute Isolierungseigenschaften. Aber nur solange sie trocken sind!
Feuchte Wände sind Kältebrücken, da sich die Hohlräume mit Wasser füllen. Tests haben ergeben, das schon bei einer Feuchtigkeit von 5% die Dämmleistung des Mauerwerks um bis zu 50% reduziert wird. Vielen Hausbesitzern ist dies nicht bewusst.

Bewährte Leistung
Die Wasseraufnahme wird durch die Behandlung mit Fassaden-Creme um mehr als 95% reduziert und bietet dadurch bis zu 20 Jahre Schutz, sowie ein dauerhaft schönes Aussehen des Mauerwerks.

Wichtiger Schutz der Immobilie

Das Eindringen von Feuchtigkeit bewirkt in einem Baustoff

Bewuchs durch Algen, Moos und andere Mikroorganismen

Steigerung seiner Schadstoffaufnahme

Erhebliche Senkung der Wärmewirkung

Entstehung von Frostschäden

Kontaktdaten

Mobil: 0179 1705394

Fax: 032229311567

Mail: info(at)dachfachmann.de

Visitenkarte Dachfachmann.de
Kontaktdaten Speichern
Füllen Sie dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Wir treten schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich bei Ihnen vor Ort und nennen Ihnen sofort den Festpreis!
Keine versteckten Kosten, keine Anfahrtkosten

Menü